Vita

1969 – 1973 Studium der Volkswirtschaft und Rechtswissenschaft an der Freien Universität Berlin. 1. und 2. juristisches Staatsexamen mit Prädikat.

1973 bis 1976 wissenschaftlicher Assistent am Fachbereich Rechtswissenschaft der Freien Universität Berlin – u.a. Lehrstuhl Prof. Dr. Rupert Scholz (Bundesverteidigungsminister a.D.) und Prof. Dr. Hans-Jürgen Papier. (Präsident des Bundesverfassungsgerichts a.D.)

1976 – 1987 Rechtsanwalt mit Schwerpunkt privates und öffentliches Baurecht, Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht.

Seit 1984 senior consultant und Justitiar in Minkner & Partner Wirtschaftsberatung GmbH und ab 1994 Generaldirektor mit Schwerpunkt Recht & Steuern bei minkner & partner s.l., einem der führenden Immobilienunternehmen Mallorcas mit Büros in Santa Ponsa, Palma und Port Andratx (https://www.minkner.com/).

1989 – 1993 zusätzlich Dozent in Berlin, Leipzig, Dresden und Erfurt.

Seit 1990 auch zahlreiche wissenschaftliche Veröffentlichungen (siehe Veröffentlichungen).

Lutz Minkner ist Mitglied der Deutsch-Spanischen Juristenvereinigung (Asociacion Hispano-Alemana de Juristas) und der Berufsvereinigung spanischer Immobilienexperten (Expertos Inmobilarios).